Wartungsarbeiten am 30.12.2018

Alles, was es hier so neues gibt, kannst du hier erfahren.
Benutzeravatar
Bon Scott
Administrator
Beiträge: 8134
Registriert: Di 20. Okt 2009, 02:55
Wohnort: NRW
Status: Offline

Wartungsarbeiten am 30.12.2018

#1

Beitragvon Bon Scott » So 30. Dez 2018, 08:18

Auf Grund der DSGVO und so.... wird unser "Forumstechniker" zu einem anderen Anbieter wechseln.
Für euch ändert sich nix, Raider heisst dann immer noch Twix :gröhl:

Nur wird das Forum zeitweise mal wieder nicht erreichbar sein. Ich zitiere:
Patrick hat geschrieben:Für die Webseite bedeutet dies folgenden Ablauf:
- die HP wird gegen 21 Uhr (hängt davon ab, wann mein Junior schläft) in einem Wartungsmodus versetzt;
- anschließend erfolgt eine Sicherung des aktuelle Datenbestandes und der Datenbank;
- danach werden die Daten beim neuen Anbieter wiederhergestellt;
- der neue Anbieter wird bei der Aufsichtsinstanz (DEnic) eingetragen;

Ab diesem Zeitpunkt ist der Umzug abgeschlossen. Es kann dann einige Stunden dauern, bis sich die Webseite bei jedem Einzelnen wieder in normaler Form präsentiert. Wenn bei euch kein Wartungsmodus mehr angezeigt wird, dann seid ihr bereits auf dem neuen Server.
Auf gute Freundtschafdt!
"Wenn die Sache irre wird, werden die Irren zu Profis!" (Hunter S. Thompson)

AC/DC sind die Götter, daran ist nicht zu rütteln aber auch Götter haben Kinder !!!
Bons Ohrenfeindt Blog

Benutzeravatar
codesight
Administrator
Beiträge: 52
Registriert: Sa 8. Okt 2016, 18:09
Status: Offline

Wartungsarbeiten am 30.12.2018

#2

Beitragvon codesight » Mo 31. Dez 2018, 19:07

So.... Forum ist wieder online. Mir hat es letzte Nacht leider den Datenbank-Server zerpflückt und am 31.12./01.01. nen Techniker ran zu bekommen... Ach, ich will euch nicht mit Details langweilen. :mecker:

Fakt ist, alle Daten sind umgezogen. Die Datenbank muss ich im Laufe der Woche nochmal umschichten, aber davon bekommt ihr vermutlich gar nichts mit.

Schaut bitte, ob alles wie gewohnt funktioniert. Danke :top:

Benutzeravatar
Kaffeejunkie
Beiträge: 42
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 15:30
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:
Status: Offline

Wartungsarbeiten am 30.12.2018

#3

Beitragvon Kaffeejunkie » Mo 31. Dez 2018, 19:58

codesight hat geschrieben: So.... Forum ist wieder online. Mir hat es letzte Nacht leider den Datenbank-Server zerpflückt und am 31.12./01.01. nen Techniker ran zu bekommen... Ach, ich will euch nicht mit Details langweilen. :mecker:

Fakt ist, alle Daten sind umgezogen. Die Datenbank muss ich im Laufe der Woche nochmal umschichten, aber davon bekommt ihr vermutlich gar nichts mit.

Schaut bitte, ob alles wie gewohnt funktioniert. Danke :top:
machste nich automatische Datenbanksicherungen? SQL-Dumper macht dat z.B. sehr gut :-D

Benutzeravatar
codesight
Administrator
Beiträge: 52
Registriert: Sa 8. Okt 2016, 18:09
Status: Offline

Wartungsarbeiten am 30.12.2018

#4

Beitragvon codesight » Mo 31. Dez 2018, 20:16

Kaffeejunkie hat geschrieben: machste nich automatische Datenbanksicherungen? SQL-Dumper macht dat z.B. sehr gut :-D
Doch klar hab ich Sicherungen. Mehr als genug.
Bringt nur nix, wenn das Webinterface vom Provider einen Import startet, der dann in einem Loop hängen bleibt, weil die Skript-Timing viel zu straff eingestellt sind.
Und du über deinen shell-Zugang haste natürlich keinen Zugriff auf den MariaDB- bzw. MySQL-Deamon. Macht dann viel Spass und 38 graue Haare mehr :mr_green:

Die Datenbank läuft jetzt auf nem vServer und wenn der Support aus dem Neujahrs-Koma erwacht ist, werden die den Service sicherlich neustarten. Dann kann ich die DB auch umziehen.

Benutzeravatar
Kaffeejunkie
Beiträge: 42
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 15:30
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:
Status: Offline

Wartungsarbeiten am 30.12.2018

#5

Beitragvon Kaffeejunkie » Mo 31. Dez 2018, 20:29

codesight hat geschrieben:
Kaffeejunkie hat geschrieben: machste nich automatische Datenbanksicherungen? SQL-Dumper macht dat z.B. sehr gut :-D
Doch klar hab ich Sicherungen. Mehr als genug.
Bringt nur nix, wenn das Webinterface vom Provider einen Import startet, der dann in einem Loop hängen bleibt, weil die Skript-Timing viel zu straff eingestellt sind.
Und du über deinen shell-Zugang haste natürlich keinen Zugriff auf den MariaDB- bzw. MySQL-Deamon. Macht dann viel Spass und 38 graue Haare mehr :mr_green:

Die Datenbank läuft jetzt auf nem vServer und wenn der Support aus dem Neujahrs-Koma erwacht ist, werden die den Service sicherlich neustarten. Dann kann ich die DB auch umziehen.
ok... sind ja deine grauen Haare und net meine :gröhl: :gröhl: :gröhl: :gröhl:

und ab ins Koma-Saufen :top: :prost:

Zur not. Paar Datenbanken (leere) und bissi Webspace hätte ich zur Not auch noch über auf meinem Server :klugscheiß:

Benutzeravatar
codesight
Administrator
Beiträge: 52
Registriert: Sa 8. Okt 2016, 18:09
Status: Offline

Wartungsarbeiten am 30.12.2018

#6

Beitragvon codesight » Do 3. Jan 2019, 16:59

codesight hat geschrieben: Dann kann ich die DB auch umziehen.
Erledigt.

Zurück zu „Neues rund um das Forum“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast