Berlin am 21.12.2018

Du hast ein Konzert besucht? Dann lass diejenigen, die nicht dabei sein konnten wissen, wie es war!

Moderator: Maja

Benutzeravatar
Kaffeejunkie
Beiträge: 38
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 15:30
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:
Status: Offline

Berlin am 21.12.2018

#1

Beitragvon Kaffeejunkie » So 23. Dez 2018, 14:50

Einfach nur ein Hammergeiles Konzert, wie immer. Und auch super, den Bon persönlich kennen zu lernen :mr_green:

Bum Bum Ballett Live

Auch nach dem Konzert noch nen Smal-Talk mit Keule am Tourbus. :kicher:

Benutzeravatar
Rossi
Beiträge: 5298
Registriert: Di 6. Okt 2009, 13:05
Wohnort: Augsburg / Neusäß
Status: Offline

Berlin am 21.12.2018

#2

Beitragvon Rossi » Mo 24. Dez 2018, 16:41

Den Bon kennen zu lernen ist immer ein Erlebnis! :top: :dafür:
Ride to Live - Live to Ride

Benutzeravatar
Bon Scott
Administrator
Beiträge: 8074
Registriert: Di 20. Okt 2009, 02:55
Wohnort: NRW
Status: Offline

Berlin am 21.12.2018

#3

Beitragvon Bon Scott » Di 25. Dez 2018, 01:25

Erstmal @Uwe: YT sagt mir das Vid. wäre nicht verfügbar. Ich habs da nochmal in die Suche eingegeben und finde nur ein live Vid. von Andis Drumcam

Ansonsten :danke: für die :blumen: :verlegen:

Aber ich habe bisher auch noch niemanden unter den Freundten kennengelernt, wo es mir anders gegangen wäre. Noch kein Idiot oder Bekloppter aufgetaucht, die trifft man höchstens mal auf nem Gig an der Theke oder in der 1. Reihe. Ohrenfeindt Fan sein ist da sicher kein Qualitätsmerkmal an sich.

Freundt sein auch nicht aber ich bin mir sicher das unsympathische Leute keine Chance im FC haben werden. Alle die bisher hier sind, geblieben sind und aktiv sind, haben auch kein Bock mehr daran sich den Spaß versauen zu lassen, von i.e. Idioten.
Bei aller Verschiedenheit und eben unterschiedlichen gemeinsem Gigs und Erlebnis, mag man sicher den einen mehr als den anderen, wie überall. Wer aber nur stressen will, wird hier nicht grlücklich und wohl auch nicht lange bleiben.

Mir war es auch ein Freudte den Uwe kennenzulernen, nachdem der online (wie eben üblich auch über FB) schon sonen guten online Start hingelegt hatte. Persönlich sehe ich es auch als Vorteil, wenn ich Freundte das erste Mal oder nur selten im Jahr sehe, wenn man mit weniger Freundten ist, gerne auch zu 2 oder ich komm gleich um übernachten vorbei :mr_green: . Ansonsten ist da immer so viel Ablenkung.
In HH habe ich mich schon an diese Gefühl gewöhnt hinterher, dass es zu viele waren und ich für einige dann zu wenig Zeit und alles geht neben- und durcheinander. Aber ist ja trotztdem immer hammergeil und da will ich mich wegen sowas auch nicht ärgern. I.W. ist man wieder mit wenigern und vermutlich wieder mit dabei :dafür: .
Auf gute Freundtschafdt!
"Wenn die Sache irre wird, werden die Irren zu Profis!" (Hunter S. Thompson)

AC/DC sind die Götter, daran ist nicht zu rütteln aber auch Götter haben Kinder !!!
Bons Ohrenfeindt Blog

Benutzeravatar
Kaffeejunkie
Beiträge: 38
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 15:30
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:
Status: Offline

Berlin am 21.12.2018

#4

Beitragvon Kaffeejunkie » Di 25. Dez 2018, 13:35

Bon Scott hat geschrieben: Erstmal @Uwe: YT sagt mir das Vid. wäre nicht verfügbar. Ich habs da nochmal in die Suche eingegeben und finde nur ein live Vid. von Andis Drumcam
Denke mal, habe da ein bisschen was falsch gemacht bei den Einstellungen. War ja mein erstes Video bei YT :verlegen:

Habe es mal auf öffentlich gemacht. Nun müsstest du es finden. :kicher:

Benutzeravatar
Bon Scott
Administrator
Beiträge: 8074
Registriert: Di 20. Okt 2009, 02:55
Wohnort: NRW
Status: Offline

Berlin am 21.12.2018

#5

Beitragvon Bon Scott » Di 25. Dez 2018, 14:26

Gefunden, gesehen und für gut befunden :top:
Auf gute Freundtschafdt!
"Wenn die Sache irre wird, werden die Irren zu Profis!" (Hunter S. Thompson)

AC/DC sind die Götter, daran ist nicht zu rütteln aber auch Götter haben Kinder !!!
Bons Ohrenfeindt Blog

Zurück zu „Konzertberichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast